Aktuelles

Wichtiger Hinweis

Winterpause im Sprachencafe

Das Sprachencafé ist aufgrund der Semesterferien am 04. Februar 2015 geschlossen!

Hier geht es zu den nächsten Terminen.


Cinemama zeigt "Le passé"

Das nächste Cinemama findet am Mittwoch, den 18.02.2015 um 09:15 Uhr im Filmcasino statt

Im Anschluss an die Filmvorführung sind alle eingeladen, bei Tee und Gebäck über den Film zu plaudern.

Der Eintritt kostet 6 Euro. Kinderbetreuung wird angeboten.

Ahmad kehrt nach vier Jahren von Teheran zurück nach Paris, um sich scheiden zu lassen. Seine Noch-Ehefrau Marie hat mit Samir einen neuen Lebenspartner. Im Haushalt des Paars leben auch Maries 16-jährige Tochter Lucie und deren kleine Schwester Léa sowie Samirs fünf Jahre alter Sohn Fouad.

In der Patchwork-Familie gibt es viele Spannungen, vor allem das Verhalten von Lucie ist merkwürdig. Nun soll Ahmad versuchen herauszufinden, warum das Mädchen Samir regelrecht verabscheut und nur noch zum Übernachten nach Hause kommt.

Das Drama ist von Regisseur Asghar Farhadi und wurde 2013 in Frankreich gedreht. Der Film wird in der Deutschen Fassung gezeigt.


Unterstütze mit deiner Spende unsere Projekte

Spendentopf

Damit wir auch in Zukunft unsere Projekte bestmöglich weiterführen können, brauchen wir deine Hilfe!

Spende hier

Wir organisieren und vermitteln LernhelferInnen für Kinder, deren Eltern sich keine bezahlte Nachhilfe leisten können.

Wir unterstützen mit unserer mobilen Sozialberatung MigrantInnen bei Problemen und bei Fragen zum Aufenthalt, Bildungsmöglichkeiten, bei Gewalt in der Familie, Schulden etc.

Wir bieten viele interkulturelle Veranstaltungen, die für alle TeilnehmerInnen kostenlos sind, um somit Ausgrenzungen zu vermeiden.

Vielen Dank für deine Unterstützung!