Aktuelles


SpenderInnen gesucht!

Sprachencafe auf Respekt.net

Um das Sprachencafé auch heuer an 2 Abenden anbieten zu können, brauchen wir deine Hilfe!

Auf der Crowdfunding-Plattform Respek.net: Sprachencafé – mit deiner Hilfe auch 2016! kannst du uns mit einer Spende unterstützen.

JEDER BETRAG HILFT UNS!


Sprachencafé News

Kontaktepool Sprachencafé

Die nächsten Termine für das Sprachencafé:
 

10./ 17./ 24. Februar

Vorerst nur mittwochs von 17-20 Uhr!

Wir sammeln aber für ein Dienstags-Sprachencafé auf Respekt.net.
Unterstütze uns mit deiner Spende!

Weitere Informationen und die jeweiligen Sprachenangebote


Cinemama zeigt: Malala – ihr Recht auf Bildung

Am Donnerstag, den 25. Februar 2016 findet wieder um 09:15 unser Vormittagskino im Filmcasino Wien statt. Der Eintritt kostet 6 Euro, Kinderbetreuung wird angeboten.

Nach dem Film sind alle BesucherInnen eingeladen, sich bei Tee und Gebäck im Foyer des Kinos über den Film zu unterhalten.

Malala ist ein Dokumentarfilm über die pakistanische Kinderrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai, die 2012 bei einem Attentat fast getötet wurde. Zuvor hatte sie sich für das Recht auf Bildung von Mädchen eingesetzt und mit elf Jahren in einem Blog für die BBC darüber berichtet, wie brutal die Taliban junge Frauen davon fernhalten, etwas zu lernen.

Sie kam wegen ihres Einsatzes auf die Todesliste. Heute tritt sie nach wie vor dafür ein, Mädchen den öffentlichen Zugang zu Bildung zu ermöglichen.


Wir kooperieren mit Gastfreundschaft.wien

Logo Gastfreundschaft.wien

Du bist neu in Wien und möchtest Leute kennenlernen?

Lass dich zu einem Abendessen einladen!

Im Rahmen des Projekts Gastfreundschaft laden WienerInnen neu zugewanderte Menschen nach dem Motto “Willkommen bei mir zu Hause” zum Abendessen ein.

Station Wien übernimmt als Kooperationspartnerin die Vermittlung von Menschen, die neu in Wien sind. Die Abendessen sind für die eingeladenen Personen kostenlos und finden bei den GastgeberInnen zuhause statt. Durch die Teilnahme kommt es zu keinerlei weiteren Verpflichtungen.

Wenn du mitmachen möchtest, melde dich per E-Mail oder Telefon: 01/9668096!
GastgeberInnen können sich direkt auf der Website des Projekts anmelden.