Unterstütze unsere Arbeit

Spendentopf

Mit deiner Spende sind wir in der Lage, unsere Projekte fortzusetzen und auszubauen!

 
Hilf uns, auch weiterhin zugewanderte Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu beraten und betreuen!

 
Durch den Spenden-Button wirst du automatisch mit Paypal verbunden.

Eine Überweisung direkt auf das Vereinskonto ist ebenfalls möglich.
Die Daten dafür lauten:

Erste Bank
BIC: GIBAATWWXXX
IBAN: AT73 2011 1295 2326 3200

 

Vielen Dank für deinen Beitrag!


VIELEN DANK AN DAS COMMON PEOPLE PUP QUIZ!

Common People Spende Station Wien

Da beim monatlichen „Common People Pub Quiz“ im Tunnel der Jackpot langsam zu voll wurde, durften wir uns im April 2017 über eine Spende von 200 € für unseren Gitarrenkurs freuen! Damit werden wir neue Saiten kaufen und notwendige Reparaturen an den Gitarren veranlassen.

Danke an die Common People, die Mitratenden und den Tunnel Wien!


Danke an die Gitarren- und Notenständer-Spender_innen!

Station Wien _ Gitarrenkurs

Seit März 2017 lernt eine Gruppe von Menschen mit und ohne Fluchterfahrung unter der Leitung von Sonia Hernández Gitarre spielen. Durch eine Spendenaktion konnten wir ausreichend Gitarren und Notenständer auftreiben.

Vielen Dank an Kathi, Mark, Yasmin, Barbara, Sonja, United Heartbeat, Karin, Martina, Christian, Caroline, Christine, Uschi, Hayfa, Jutta, Maria und die Musikschule Wieselburg, die uns Gitarren und Notenständer geborgt oder geschenkt haben!


Vielen Dank an das Wiener Spendenparlament!

Bei der jährlichen Sitzung des Wiener Spendenparlaments am 23. November 2015 durften wir Spenden in der Höhe von 2320 Euro für unsere Sozialberatung entgegennehmen. Damit können wir in den nächsten Monaten noch mehr Flüchtlinge und MigrantInnen in Notlagen beraten.

Herzlichen Dank an die Spender_innen!


Vielen Dank an die Büchereien Wien!

Dank des Spendenaufrufs der Büchereien Wien an die Bevölkerung wurden diversen Organisationen, die mit Flüchtlingen arbeiten, so auch dem Verein Station Wien, Lernmaterialien zur Verfügung gestellt. Wir geben diese Materialien gerne weiter und setzen sie in unseren Deutschkursen für Flüchtlinge ein.

Vielen Dank für die Unterstützung!